Wir befinden uns aktuell in der „Woche des Sehens“, welche vom 08. bis 15. Oktober begangen wird, daher haben wir für Sie einmal in den Veranstaltungskalender nach interessanten Aktionen geschaut.

Täglich kostenlose Sehtests einschließlich Augeninnendruckmessung und Prüfung des zentralen Gesichtsfeldes im Sehzentrum Optik Soldan

Karlstraße 4

63579 Freigericht

08.10.2016 bis 15.10.2016 9:00 Uhr – 18:30 Uhr

Informationsmaterial zu blinden- und sehbehindertenspezifischen Themen, Hilfsmittel für Blinde mit Vorführung, Möglichkeit des Erfahrungsaustausches

Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e. V., Kreisorganisation Eichsfeld

Restaurant „Haus des Handwerks“

Marktplatz 8

37308 Heilbad Heiligenstadt:

13.10.2016 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Ansprechpartner: Herr Ralf Lindemann

Augenspaziergang

Veranstalter: Andreana Fischer -Heilpraxis für Energie-Medizin

Gartenstr. 18a

82067 Ebenhausen

12.10.2016 bis 13.10.2016 10:00 Uhr – 11:00 Uhr

„[…] biete […] als

ganzheitliche Sehtrainerin die Möglichkeit, einen Augenspaziergang mit Sehtraining kennenzulernen. Die Verschnaufpause von angestrengtem Lesen, stundenlanger PC-Arbeit – oft unter Zeitdruck – wird Ihren Augen und Ihrem Nacken gut tun. Unter dem Motto „Chance sehen“ werden wir draußen in Bewegung unsere Augen auf Wanderschaft schicken und die Vielfalt des Sehens und unserer Augen (wieder)-entdecken. Lassen Sie sich auf dieses kleine Abenteuer ein und schenken Sie sich und ihren Augen eine Auszeit und Erholung.“

Weitere Informationen per Mail: info@heilpraxis-andreafischer.de

Hilfsmittelberatung und Augenuntersuchungen

Augenoptiker Uhlig

Königstr. 38

47051 Duisburg

10.10.2016 bis 15.10.2016 10:00 Uhr – 18 Uhr

Ansprechpartner: Simone Henzler

Der Sportverein für Alle – zum Umgang mit Vielfalt am Beispiel von Behinderung

Inklusionsprojekt „GiB – Gemeinsam in Bewegung“

Begegnungstreff im fab e.V. (Verein zur Förderung der Autonomie Behinderter)

Samuel-Beckett-Anlage 6

34119 Kassel

08.10.2016 bis 15.10.2016

Ansprechpartner: Bianca Wagner

Das Inklusionsprojekt „GiB – Gemeinsam in Bewegung“ setzt sich für die Teilnahme von Menschen mit Behinderung an regulären Sportangeboten in der Region Kassel ein und berät zu diesem Zweck sowohl potentielle Teilnehmer als auch Sportvereine und Übungsleiter zu Themen wie Inklusion im und durch Sport und Barrierefreiheit.

Daneben werden durch das Projekt Praxistreffen und Fortbildungen für Übungsleiter organisiert und durchgeführt. In der Woche des Sehens möchte das Projekt Akteure aus dem Sport mit Hilfe von Selbsterfahrungseinheiten für das Thema „Sehen“ sensibilisieren.

Kostenloser Sehtest incl.Sehberatung

Lamprecht-Optik

Heidestrasse 242

06849 Dessau-Roßlau

08.10.2016 bis 15.10.2016 9:00 Uhr – 18:00 Uhr

Aktuelle Therapiemöglichkeiten bei Makuladegeneration mit anschließender OP-Führung.

Augenarzt, Dr. Andreas Lauterbach

Bugerstr. 82

96049 Bamberg

13.10.2016 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Ansprechpartner: Nicole Stühler

Laufen mit Simulationsbrillen und Langstock, Hilfsmittel und Beratung für Sehschwache und blinde Menschen, Präsentationen, Blutzuckermessung – verschiedene Firmen stellen aus.

BBSB e.V. – Frau Dippold

AOK Hof

E.-Reuterstr. 117

95030 Hof

06.10.2016 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Join the discussion One Comment

  • Berna sagt:

    Vielen Dank für den interessanten Beitrag. Schön, dass es solche Initiativen gibt. Sehtraining kann durchaus sehr gute Ergebnisse hervor bringen.
    Mit besten Grüßen,
    Berna

Kommentar verfassen